Standort

Unsere Position

Unsere Heimatadresse lautet:

C/ Los Afligidos, 4
CP: 38419
Los Realejos
Tenerife

Auf Google Maps anzeigen


Wie kommt man?

Nehmen Sie die Nordautobahn TF-5 in Richtung Puerto de la Cruz, Icod de los Vinos und nehmen Sie nach ca. 28 Kilometern die Ausfahrt Nr. 39 wo die Autobahn endet.

Am ersten Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt, um die Autobahn zu überqueren und den nächsten Kreisverkehr zu erreichen, wo Sie die zweite Ausfahrt Richtung Los Realejos nehmen. Nach ein paar Metern nehmen Sie die mittlere Spur, um links in die Calle Los Cuartos abzubiegen. Dieser Anstieg endet an der TF-333, vor einer SHELL-Tankstelle. Wir biegen rechts ab und wenn wir einen Kreisverkehr erreichen, kehren wir für ca. 300 m auf der TF-333 zurück und bevor wir den nächsten Kreisverkehr erreichen, nehmen wir die Straße Los Afligidos bis wir das Haus erreichen.

Details zur Route finden Sie unter: https://goo.gl/maps/FrPLNB7pGsVhpsPN8

Fahren Sie auf der Autobahn TF-1 in Richtung Santa Cruz. Nehmen Sie die Ausfahrt 6 in Richtung TF-2 / La Laguna / Aeropuerto Norte. Fahren Sie 4 Kilometer auf der TF-2 und bleiben Sie auf der linken Spur, um auf die Autobahn TF-5 zu gelangen.

Fahren Sie weiter auf der TF-5 in Richtung Puerto de la Cruz, Icod de los Vinos und nehmen Sie nach ca. 28 Kilometern die Ausfahrt Nr. 39, wo die Autobahn endet. Am ersten Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt, um die Autobahn zu überqueren und den nächsten Kreisverkehr zu erreichen, wo Sie die zweite Ausfahrt Richtung Los Realejos nehmen. Nach ein paar Metern nehmen Sie die mittlere Spur, um links in die Calle Los Cuartos abzubiegen. Dieser Anstieg endet an der TF-333, vor einer SHELL-Tankstelle. Wir biegen rechts ab und wenn wir einen Kreisverkehr erreichen, kehren wir für ca. 300 m auf der TF-333 zurück und bevor wir den nächsten Kreisverkehr erreichen, nehmen wir die Straße Los Afligidos bis wir das Haus erreichen.

Details zur Route finden Sie unter : https://goo.gl/maps/vKjc7vBjMEogjtjP9


Über Los Realejos

Die Villa de Los Realejos liegt im Norden der Insel Teneriffa. Mit einer Fläche von 57,5 Quadratkilometern und einer Bevölkerung von 38.000 Einwohnern vereint es auf außergewöhnliche Weise Natur, Abenteuer, Geschichte, Fortschritt und Tradition, was es zur festlichsten Stadt Spaniens macht.

Gehen Sie in die Tiefen einer Schlucht, entdecken Sie die Geheimnisse der Fauna und Flora unseres Landes … Springen Sie mit einem Gleitschirm ins Leere und erleben Sie die Freiheit eines Vogels im Flug … Probieren Sie die abwechslungsreiche und exquisite Küche, begleitet von einem guten Glas den besten Weißwein Teneriffas oder wohnen Sie in einem seiner schönen Landhäuser

… in Los Realejos ist alles möglich

Die Geschichte der Gemeinde Los Realejos ist mit dem Ende der Eroberung der Insel Teneriffa verbunden, denn genau in Los Realejos fand die Kapitulation der mutigen Guanchen-Menceys statt.

Zu dieser Tatsache sagt uns der königliche Historiker José de Viera y Clavijo:

Diese berühmte Stellung beider Armeen gab diesem Territorium seitdem seinen Namen. So hieß der Ort, an dem die Eroberer gefunden wurden, Realejo de Arriba und der von den Guanchen besetzte Realejo de Abajo.

Laut dem Historiker Millares Torres:

Am Morgen des 25. Juli, als die Kirche das Santiago-Fest feiert, überquerten die fünf Guanchen-Könige die Schlucht, die die beiden Lager trennte: Bencomo, Beneharo, Acaymo, Tegueste und Zebenzui, und der General begrüßte sie mit entfalteten Fahnen. , Pauken, Trompeten, begleitet von seinen Hauptoffizieren, umarmten Bencomo liebevoll.

Dieses Ereignis führte zum Abschluss der Eroberung Teneriffas und zur endgültigen Eingliederung der Kanarischen Inseln in die Krone von Kastilien.